Abschlussmodul Ausbildung Antidiskriminierungsberatung


Im fünften und abschließenden Modul der berufsbegleitenden Ausbildung für Antidiskriminierungsberater_innen wird es um das Einüben der kollegiale Beratung und ihre Anwendung auf Anliegen gehen, die aus der Arbeit der Teilnehmer_innen stammen.

Die 18 Teilnehmer_innen aus 11 Organisationen werden gemeinsam eigene Fälle aber auch die Inhalte und Diskussionen der vorangegangenen vier Ausbildungsmodule reflektieren können.

Die Ausbildungsreihe in Berlin ist die zweite, die der advd nun erfolgreich abschließen wird. Aktuell läuft noch ein Ausbildungsgang in Baden-Württemberg (in Kooperation mit dem Antidiskriminierungsnetzwerk Reutlingen/ Tübingen). Weitere Ausbildungsgänge sind für den Herbst geplant.